Tai Chi Chuan

Tai Chi Chaun gehört zur Familie der inneren Kampfkünste, die zur Aufrechterhaltung der Gesundheit, Stärkung der Persönlichkeit und Meditation dient.

Alternative Schreibweise: Taijiquan
Abgekürzt: Tai Chi

Gesundheit

Das Gefühl, Bäume ausreißen zu können und sich rundum wohlzufühlen, wünscht sich wohl jeder von uns. Und jeder von uns kann etwas dafür tun! Tai Chi Cuan ist ein Weg.

Was ist Tai Chi Chuan?

Tai Chi Chuan ist eine natürliche Methode für Menschen jeden Alters, ob von guter oder schwächerer Konstitution, um die Gesundheit zu erhalten oder entscheidend zu verbessern. Bei dieser östlichen Heilgymnastik, einer Säule der traditionellen chinesischen Medizin, werden die sanft fließenden Übungsformen ohne Anstrengung, ohne Leistungsdruck ausgeführt.

Was bewirkt Tai Chi Chuan?

Richtig ausgeführt fördert Tai Chi Chuan die drei wesentlichen Merkmale, die den Menschen ausmachen. Es bewirkt gleichzeitig einen klaren Verstand, einen flexiblen Körper und beweglichen Geist.

Das Wesentliche im Tai Chi Chuan ist jedoch, dass Krankheiten erst gar nicht entstehen, denn vorbeugen ist leichter als heilen.
Zusätzlich zu den körperlichen Effekten, so sagt man, hat Tai Chi Chuan auch gewisse psychologische Wirkungen. Als „Meditation in Bewegung“ dient diese Bewegungskunst auch dazu, sich selbst besser kennenzulernen und mit anderen Menschen besser umgehen zu können. Dies geschieht dadurch, dass man sich besser kontrollieren kann und ausgeglichener reagiert. Der Mensch soll mit Tai Chi Chuan als Hilfsmittel seine ursprüngliche natürliche Harmonie wiedererlangen können. Ein Aspekt dieser Harmonie, so der Taoismus, ist das körperlich-geistige Wohlbefinden und eine ganzheitliche Gesundheit.

Was machen wir im Tai Chi Chuan?

Sie erlernen Schritt für Schritt einfache Übungsfolgen zur allgemeinen Gesundheitsprophylaxe. Sie üben Atem- und Bewegungsabläufe, um die Widerstandskräfte des Körpers zu stärken. Diese helfen Ihnen, selbst etwas für Ihre Gesundheit zu tun und Ihre Lebensqualität zu verbessern: Sie gewinnen innere Ruhe, Ausgeglichenheit und Wohlbefinden.

Merkblatt

Tai Chi Chuan-Abläufe stellen die Grundlage einer Kampfkunst dar und werden durch jede der Grundbewegungsformen symbolisiert.